Inspiration Modellbau

Koppi
Beiträge: 13
Registriert: Di 20. Nov 2018, 15:48

Re: Inspiration Modellbau

Beitrag von Koppi » So 29. Sep 2019, 15:28

Nichts liegt mir ferner, als Hann-Münden zu beleidigen Patrick. :D
Nette Fachwerkstadt, tolles Museum, super Grünkohlgericht beim ortsansässigen Metzger.
Passt also alles. :D
Klar hat die Entwicklung solcher Veranstaltungen mit generellen Entwicklungen zu tun.
Wobei die Wargamer, und somit die 28 mm Community, gefühlt nur unwesentlich später aussterben werden.
Ich bin ja relativ spät zu dieser Szene gekommen.
Das war 2001, also vor 18 Jahren.
Da war ich schon 37 und die meisten Wargamer, die ich kannte Mitte/Ende Zwanzig.
Na jetzt 2019 sind die halt auch schon zum großen Teil Mitte 40.
Die Zukunft gehört dem Konsolenspiel.
Ich sehe ja täglich live, wieviele Umsätze Du sogar noch im stationären Einzelhandel im Bereich Entertainment machst.
Da kann man von Zukunft sprechen.
Aber egal wie. Unser Hobby, ob Wargaming und/oder Dioramenbau, hat in den letzten Jahren solche Fortschritte gemacht, was das Thema Gestaltung, Modellierung, Bemalung, in Szene Setzung et. etc. angeht, dass zumindest eins festgestellt werden kann:
Das Hobby wird schön sterben, und viel schöner abtreten, als das zu seinem Höhepunkt vor ein paar Jahrzehnten gewesen wäre.

Antworten