Neubau der Ausstellung "Geschichte in Miniaturen"

Egbert
Beiträge: 812
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Neubau der Ausstellung "Geschichte in Miniaturen"

Beitrag von Egbert » Di 30. Nov 2021, 15:39

Das stimmt mich unsagbar traurig, dass Eure wunderbaren Arbeiten leider so enden mussten. :(
Schade das sich keine andre Lösung gefunden hat.
LG Egbert
Bild

dirk
Beiträge: 943
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Ausstellung "Geschichte in Miniaturen"

Beitrag von dirk » So 5. Dez 2021, 20:04

Ich denke, die Entscheidung ist wirklich schwer gefallen, diese Dioramen wegzuwerfen.
In den Dioramen steckt immer viel Arbeit und Herzblut.
Da ihr aber immer noch viele Ideen habt und der Platz irgendwann auch nicht mehr ausreichen wird, müsst ihr euch dieser Frage früher oder später wieder stellen, welches Diorama einem Neuen weichen muss !?

Cryns
Beiträge: 928
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Ausstellung "Geschichte in Miniaturen"

Beitrag von Cryns » Di 21. Dez 2021, 11:52

Oohhh it hurts a lot to see this.
I think somebody who had painted all the figurines by hand himself would never be able to throw it away like this.

But I know, you have to make choices and you have to go forward with building your new museum.
So I forgive you.
Good luck with all that, dear Patrick, Dani and Wolle.
And what is left over is gonna look splendid, I can see that.

Antworten