Adson von Melk

dirk
Beiträge: 506
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Kontaktdaten:

Adson von Melk

Beitrag von dirk » Sa 7. Sep 2019, 19:00

Wieder ist eine kleine Vignette fertig geworden. Als Grundlage diente diesmal das Gewölbe von DioHistory.
DSC08805.JPG
DSC08805.JPG (78.75 KiB) 880 mal betrachtet
DSC08810.JPG
DSC08810.JPG (50.86 KiB) 880 mal betrachtet
Die kleine Geschichte hierzu ist an das Buch "Der Name der Rose" angelehnt.

Link: http://diriminiaturen.blogspot.com/2019 ... -melk.html

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Adson von Melk

Beitrag von Wolfgang » Sa 7. Sep 2019, 19:41

Wieder Mal ein tolles Diorama von dir, samt schöner Geschichte!
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Salaberry
Beiträge: 430
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 01:43

Re: Adson von Melk

Beitrag von Salaberry » Sa 7. Sep 2019, 20:11

Very nice little vignette.
I love that figurine.

Sala

Egbert
Beiträge: 388
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Adson von Melk

Beitrag von Egbert » So 8. Sep 2019, 12:33

Wieder eine handwerklich perfekte Arbeit von Dir...
das Dio passt hervorragend zum Buch!
LG Egbert
Bild

dirk
Beiträge: 506
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Kontaktdaten:

Re: Adson von Melk

Beitrag von dirk » So 8. Sep 2019, 20:25

Danke euch !

Ich finde es mittlerweile ganz toll, dass es viele kleine Figurensets und kleine Vignetten in sehr guter Qualität zum Kaufen gibt, um auch mal auf die "Schnelle" eine kleine Geschichte in Szene zu setzen.

stenfalk
Beiträge: 292
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:09
Kontaktdaten:

Re: Adson von Melk

Beitrag von stenfalk » Fr 13. Sep 2019, 19:39

Eine sehr schöne, sehr ruhige und einnehmende Szene. Trotz der sie umrahmenden düsteren Geschichte. Aber das alte Gemäuer und der in seine Arbeit vertiefte Mönch in den typischen, sehr angenehmen Farben, verströmen fast schon weihnachtliche Beschaulichkeit. Wirklich hübsch!
Beste Grüße,

Bild

www.stenfalk.de

dirk
Beiträge: 506
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Kontaktdaten:

Re: Adson von Melk

Beitrag von dirk » Mo 16. Sep 2019, 15:00

Danke dir Torsten !

entrauner
Beiträge: 157
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:32

Re: Adson von Melk

Beitrag von entrauner » Mo 16. Sep 2019, 20:28

traumhafte und sehr stimmungsvolle vignette - deine farbgebung finde ich auch immer sehr geschmackvoll

dirk
Beiträge: 506
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Kontaktdaten:

Re: Adson von Melk

Beitrag von dirk » Di 17. Sep 2019, 12:44

Danke Erik !

Mittlerweile gibt es viele schöne Figuren, die man auch nur mal in kleinen Vignetten in Szene setzen kann.

Cryns
Beiträge: 578
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16

Re: Adson von Melk

Beitrag von Cryns » Fr 20. Sep 2019, 17:23

Very nice work again Dirk.
Also compliments to the designer/producer DioHistory.

When I was Wien / Vienna I bought a second hand book about the great monastry in Melk wich is situated west of Vienna on the southern Donau bank I believe. Now this has little to do with your subject (which is only in the name of your hard working monk) but for me it places the whole book and movie 'the name of the Rose' in a bigger perspective.

Regards from Amsterdam,

Cryns

Antworten