Venlo, 1813

Antworten
Caporal
Beiträge: 69
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:54
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Venlo, 1813

Beitrag von Caporal » Do 2. Mai 2019, 12:51

Hallo zusammen!

Nach meinem letzten Projekt wollte ich gern mal wieder ein kleines Diorama zu einer Episode unseres Regimentes machen. Angefangen darüber nachzudenken hat es mit der Zusendung von 2 Figuren meines Freundes Thomas Mischak von der Firma Art Miniaturen. Es handelte sich bei den Figuren um den 2. und 3. Adlerträger für ein französisches Linienregiment.

Zuerst dachte ich an eine kleine Darstellung von der berühmten Schlacht von Barrosa. Die Glockenhelme würde ich dann durch zwei Bärenfellmützen mit Augenschirm entsprechend austauschen. Aber die Figuren trugen die Bardinuniform von 1812, somit war eine Darstellung für Barrosa leider schnell gestorben, denn diese Schlacht fand bekanntlich im Jahre 1811 statt.

Also musste ich eine Episode finden, die aus den Jahren 1812 oder 1813 stammt, wo die 8ème de Ligne ihren neuen Adler mit der Regimentsfahne erhalten hatte und die entsprechende Bardin-Uniform trug. Aber das war gar nicht so leicht herauszufinden. Zum Glück hatte ich eine kopierte Ausgabe des Buches „Glorieux passé d´un Régiment 8ème d´Infanterie des Capitaine Jeanneney aus dem Jahre 1899. Aus diesem Buch konnte ich Einiges in Erfahrung bringen.

Nachdem ich die 2. und 3. Adlerträger fertig bearbeitet und bemalt hatte, brauchte ich natürlich noch den 1. Adlerträger. Den habe ich schnell gefunden bei den Schilling´s. Nun wollte ich aber die sogenannte Adlereskorte nicht allein lassen. Ich stellte mir nämlich die Verleihung des Adlers in der Stadt Venlo, dem Depot der 8ème de Ligne, vor. Eine Mauer als Hintergrund war schnell gefunden. Füsiliere, ebenfalls aus dem Programm der Schilling´s, sollten den weiteren Rahmen des kleinen Dioramas geben.

Eine Brigadegeneral und der Colonel Joséph Braun durften dabei natürlich nicht fehlen. Eine besondere Note gaben die Zivilisten, die der Zeremonie beiwohnten. Diese Figuren hat mir freundlicherweise Thomas Mischak vermacht, die wundervoll von Kai Fuhrmann bereits bemalt waren. Sie passten sehr gut dazu. Ein paar Fässer, Pflanzen und natürlich das Kopfsteinpflaster runden die Szene gut ab.

Beste Grüße,
Frank
Dateianhänge
20190402_221152-Kopie-768x576.jpg
20190402_221152-Kopie-768x576.jpg (78.09 KiB) 1649 mal betrachtet
20190402_221243-Kopie-1024x768.jpg
20190402_221243-Kopie-1024x768.jpg (173.3 KiB) 1649 mal betrachtet
20190402_222106-e1554557264171-768x1024.jpg
20190402_222106-e1554557264171-768x1024.jpg (113.45 KiB) 1649 mal betrachtet
20190402_221116-Kopie-1024x768.jpg
20190402_221116-Kopie-1024x768.jpg (127.09 KiB) 1649 mal betrachtet
20190402_220745-Kopie-1024x768.jpg
20190402_220745-Kopie-1024x768.jpg (143.98 KiB) 1649 mal betrachtet
Frank Herberger-Frevert

Bild


Dioramenbau
http://www.8eme.de/napoleonische-soldat ... r-frevert/

Reenactment
http://www.8eme.de/

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1619
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Venlo, 1813

Beitrag von Wolfgang » Do 2. Mai 2019, 19:35

Sehr schönes kleines Diorama!
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Wittenberg 1813
Beiträge: 105
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 11:10

Re: Venlo, 1813

Beitrag von Wittenberg 1813 » Fr 3. Mai 2019, 19:23

Grosses Kino.

Besonders gefällt mir die Fahne samt Dekoration. Ist die gedruckt, oder gemalt?

Die Bemalung der Füsiliere (sind doch welche, oder?) ist eine schöne Anregung für mich und mein Wittenbergprojekt.
Grüßle vom schönen Bodensee

Matthias

Der Schlüssel zum Glück ==> Einfach mal zufrieden sein!

Caporal
Beiträge: 69
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:54
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: Venlo, 1813

Beitrag von Caporal » Di 7. Mai 2019, 14:30

Vielen Dank!

Die Fahne ist gedruckt. Ursprünglich war sie für 28mm Figuren, habe sie dann runterskaliert.

Ja, genau. Das sind Füsiliere, nur der 2. und 3. Adlerträger stammen von den Grenadieren.

Schöne Grüße,
Frank
Dateianhänge
20190402_222157-1024x768.jpg
20190402_222157-1024x768.jpg (224.91 KiB) 1568 mal betrachtet
Frank Herberger-Frevert

Bild


Dioramenbau
http://www.8eme.de/napoleonische-soldat ... r-frevert/

Reenactment
http://www.8eme.de/

CHRIS DODSON
Beiträge: 370
Registriert: Do 10. Aug 2017, 13:39

Re: Venlo, 1813

Beitrag von CHRIS DODSON » Mo 13. Mai 2019, 08:18

Very nice with a story being told.

Best wishes,

Chris

Cryns
Beiträge: 667
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16
Kontaktdaten:

Re: Venlo, 1813

Beitrag von Cryns » Di 14. Mai 2019, 10:19

Nice work and very good macro shots of these painted figurines

Regards,

Cryns

Caporal
Beiträge: 69
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:54
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: Venlo, 1813

Beitrag von Caporal » Di 14. Mai 2019, 18:55

Thank you all!

Frank
Frank Herberger-Frevert

Bild


Dioramenbau
http://www.8eme.de/napoleonische-soldat ... r-frevert/

Reenactment
http://www.8eme.de/

Antworten