Grabenkrieg

Antworten
Florian K
Beiträge: 113
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 17:32
Wohnort: münchen

Grabenkrieg

Beitrag von Florian K » Sa 26. Aug 2017, 15:54

Oft sind es Bilder, Figurensets oder Filme, die mir Ideen für ein neues Diorama geben. Oft geht es mir nur darum, die Stimmung von den Bildern umzusetzen, irgendwo gesehene Steinformationen darzustellen oder sich an irgendwelchen Objekten zu versuchen, wie die Moais der Osterinseln. Ich springe bei meinen Dios also durch die Jahrhunderte und recherchiere nur begrenzt. Sobald alles auf die Größe eines Dioramas zusammengeschrumpft ist und die Sichtachsen feststehen, geht es endlich los. Das hier vorgestellte WW I Diorama ist bereits der dritte Versuch im Schlamm versunkene Schützengräben glaubhaft darzustellen. Um einen realistischen Eindruck zu erzielen wurde alles mit Gips in die Landschaft eingebunden, die ausschließlich mit Gips auf Styropor modelliert ist. Dabei kam der Gips je nach Bedarf bereits gewässert oder trocken auf feuchte Oberfläche gestreut zum Einsatz. Die Verschmutzung der Figuren wurde übrigens auch mit Gips und den gleichen Farben vorgenommen, die auch bei der Landschaft zum Einsatz gekommen sind.
Weitere Bilder zum Diorama könnt Ihr hier sehen.
http://www.modellversium.de/galerie/3-f ... eller.html
Dateianhänge
WW1 01a.jpg
WW1 01a.jpg (125.69 KiB) 6081 mal betrachtet
WW1 07b.jpg
WW1 07b.jpg (122.51 KiB) 6081 mal betrachtet
WW1 08b.jpg
WW1 08b.jpg (115.82 KiB) 6081 mal betrachtet
WW1 04b.jpg
WW1 04b.jpg (121.32 KiB) 6081 mal betrachtet
WW1 01d.jpg
WW1 01d.jpg (143.78 KiB) 6081 mal betrachtet
WW1 01c.jpg
WW1 01c.jpg (115.64 KiB) 6081 mal betrachtet

Florian K
Beiträge: 113
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 17:32
Wohnort: münchen

Re: Grabenkrieg

Beitrag von Florian K » Sa 26. Aug 2017, 16:20

Hier noch ein paar weitere Bilder
Dateianhänge
WW1 12a.jpg
WW1 12a.jpg (117.12 KiB) 6074 mal betrachtet
WW1 09b.jpg
WW1 09b.jpg (111.71 KiB) 6074 mal betrachtet
WW1 06b.jpg
WW1 06b.jpg (65.08 KiB) 6074 mal betrachtet
WW1 08a.jpg
WW1 08a.jpg (141.54 KiB) 6074 mal betrachtet

Egbert
Beiträge: 854
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Grabenkrieg

Beitrag von Egbert » Sa 26. Aug 2017, 16:47

Sehr gelungene Umsetzung des Themas.
Du hast es verstanden mit dem Dio die furchtbare und beklemmende Atmosphäre der Schützengräben im 1. Weltkriegs widerzuspiegeln.
Man kann nur hoffen, dass uns und allen die Grauen und das Elend eines solchen Krieges ( ...überhaupt eines Krieges ) erspart bleiben!
LG Egbert
Bild

Hartung W
Beiträge: 667
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:36

Re: Grabenkrieg

Beitrag von Hartung W » Sa 26. Aug 2017, 17:51

Lieber Florian,

Herzlich willkommen im Forum ! Du weißt ja schon, wie sehr ich Dein "dreckiges Diorama" bewundere ! Dass Du für die Dioramica "grünes Licht" hast, hat Dir Wolfgang sicher schon mitgeteilt.

Liebe Grüße

Wolfgang 2

Patrick
Administrator
Beiträge: 422
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Grabenkrieg

Beitrag von Patrick » Sa 26. Aug 2017, 19:32

Eins der überzeugendsten WWI Dioramen die ich bisher gesehen habe.
Der Einsatz von feuchtem und aufgestreuten Gips war mir neu.
Ich quäle mich immer mit richtiger Erde rum, deine Variante ist sehr gut gelungen. :!:

Toll.

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 2237
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Grabenkrieg

Beitrag von Wolfgang » So 27. Aug 2017, 07:54

Hallo Florian,
ich kann mich da anschließen, das ist wirklich das realistisch wirkendste Grabenkrieg-Diorama was ich in diesem Maßstab kenne. Ich freue mich sehr darauf, das und deine anderen Werke bei der Dioramica live zu sehen!
Liebe Grüße, Wolle

Bild

CARNUNTUM
Beiträge: 563
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:10
Wohnort: Kassel / Wien

Re: Grabenkrieg

Beitrag von CARNUNTUM » So 27. Aug 2017, 15:43

Hallo Florian
Ist Dir ja aller bestens gelungen das Gelände . Sehr gute Details und wirklich stimmige Figurenstellung . Toll

Antworten