Mylae 260 v. Chr.

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1875
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von Wolfgang » Mo 11. Mai 2020, 19:34

Sehr schöne Szenen auf den Schiffen, der Sturm kommt gut rüber!
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Cryns
Beiträge: 779
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16
Kontaktdaten:

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von Cryns » Mi 13. Mai 2020, 17:59

Very good pictures Krugi! And I am impressed by your realistic color choices for the outfits and your painting style.

krugi3
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 10:27

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von krugi3 » Di 10. Nov 2020, 23:43

Wenn schon die Dioramica heuer nicht stattfindet, dann müssen eben neue Bilder her.

Das Schlachtgetümmel auf dem karthagischen Schiff wird immer heftiger, der Blutzoll steigt ...


2020-11-10 (1).JPG
2020-11-10 (1).JPG (270.04 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (2).JPG
2020-11-10 (2).JPG (312.87 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (3).JPG
2020-11-10 (3).JPG (200.94 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (4).JPG
2020-11-10 (4).JPG (349.54 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (5).JPG
2020-11-10 (5).JPG (142.1 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (6).JPG
2020-11-10 (6).JPG (267.57 KiB) 520 mal betrachtet
2020-11-10 (7).JPG
2020-11-10 (7).JPG (307.77 KiB) 520 mal betrachtet

Insgesamt befinden sich jetzt schon 105 Figuren auf dem Diorama.

LG
Thomas

CHRIS DODSON
Beiträge: 488
Registriert: Do 10. Aug 2017, 13:39

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von CHRIS DODSON » Mi 11. Nov 2020, 09:18

Wonderful work and what a labour of love.

The pictures are excellent and there is a real action atmosphere present.

Brilliant.

Best wishes,

Chris

dirk
Beiträge: 730
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von dirk » Fr 13. Nov 2020, 14:58

Sehr schöne "Action" auf den Schiffen.

krugi3
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 10:27

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von krugi3 » Fr 5. Feb 2021, 23:46

Ein paar schnelle Schnappschüsse, denn es haben sich wieder einige Figuren an Bord eingefunden.
Es fehlen noch ca. 10 Figuren, dann ist es endlich vollbracht.

2021-02-04 (1).JPG
2021-02-04 (1).JPG (231.71 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (2).JPG
2021-02-04 (2).JPG (273.56 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (3).JPG
2021-02-04 (3).JPG (372.7 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (4).JPG
2021-02-04 (4).JPG (352.75 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (5).JPG
2021-02-04 (5).JPG (233.55 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (6).JPG
2021-02-04 (6).JPG (273.77 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (7).JPG
2021-02-04 (7).JPG (303.54 KiB) 210 mal betrachtet
2021-02-04 (8).JPG
2021-02-04 (8).JPG (139.48 KiB) 210 mal betrachtet

LG
Thomas

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1875
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von Wolfgang » Sa 6. Feb 2021, 15:40

Das sieht fantastisch aus, ein tolles Diorama! Ich hoffe, wir sehen es live bei der nächsten DIORAMICA. Wann auch immer diese starten kann.
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Cryns
Beiträge: 779
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16
Kontaktdaten:

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von Cryns » Sa 20. Feb 2021, 13:00

Very good work and pictures again!

krugi3
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 10:27

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von krugi3 » Sa 20. Feb 2021, 18:35

Das Diorama ist fertig. Abschluss auf den Tag genau nach 15 Jahren (inkl. Unterbrechungen).

Das Endprodukt gibt es jetzt in diesem Teil des Forums:
viewtopic.php?f=24&t=956&p=12557#p12557

LG
Thomas

CHRIS DODSON
Beiträge: 488
Registriert: Do 10. Aug 2017, 13:39

Re: Mylae 260 v. Chr.

Beitrag von CHRIS DODSON » So 21. Feb 2021, 13:15

Thomas, you have created a masterpiece of precision modelling, composition with a real ‘feel’ of the actual event.

The water, the faces, bloodied swords the ships, it’s all there.

Some of those pictures look as if they are for real.

A work of art and just reward for your efforts.

Best wishes,

Chris

Antworten