Kreuzzug 12.Jahrhundert

Wittenberg 1813
Beiträge: 184
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 11:10

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Wittenberg 1813 » So 23. Sep 2018, 09:26

Die vielen Details sind echt beeindruckend. Ob an den Gebäuden, Marktständen, an der Wasserstelle. Von wem sind die Schafe?
Grüßle vom schönen Bodensee

Matthias

Der Schlüssel zum Glück ==> Einfach mal zufrieden sein!

dirk
Beiträge: 706
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von dirk » Mo 24. Sep 2018, 15:17

Mein lieber Patrick,

dein Ausflug in eine andere Epoche ist dir doch gelungen !

Die Bemalung von Roland finde ich sehr schön und passend. Kommt da noch mehr "Leben" in die Gassen ?

Ich freue mich auch dieses neue Dioram auf der Dioramica zu sehen.

Roland
Beiträge: 300
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 19:33
Wohnort: Baunatal-Altenritte
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Roland » So 4. Nov 2018, 11:03

Eine Truppe Musiker fehlte noch.
Araber_Muisiker.jpg
Araber_Muisiker.jpg (72.07 KiB) 1923 mal betrachtet
Die einzig wirklich dumme Frage ist die, die man nicht stellt, weil man denkt, es sei eine dumme Frage.

Cryns
Beiträge: 753
Registriert: Do 10. Aug 2017, 22:16
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Cryns » Di 13. Nov 2018, 10:09

Hallo Roland,

Once more your talent as a figurines painter is shown here. This time not in lots of uniform details but in basic traditional dress where painting of shadow and highlight makes the difference. Choice of color for the different dyes of textiles is very good too.

Well done, well done, I love it.

Cryns

Antworten