Kreuzzug 12.Jahrhundert

Reinhold
Beiträge: 139
Registriert: Di 17. Okt 2017, 10:49
Wohnort: Wellington, Neuseeland

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Reinhold » Do 1. Feb 2018, 23:18

Ein tolles Thema.
Die Figuren sind ja super-bemalt. Da kann ich noch einiges lernen.

Preiser bietet auch Palmen an:
http://www.preiser-figuren-onlineshop.c ... 18600.html

Gruß Reinhold

Egbert
Beiträge: 625
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Egbert » Fr 2. Feb 2018, 09:10

Hallo Roland,
die Figuren sind in der Tat toll bemalt...
LG Egbert
Bild

dirk
Beiträge: 706
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von dirk » Fr 2. Feb 2018, 09:52

Ich kann mich dannur anschließen, die Bemalung der Johanniter gefällt mir sehr gut !

Patrick
Administrator
Beiträge: 346
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Patrick » Sa 3. Feb 2018, 10:26

Roland setzt mich mit dieser Spitzenbemalung heftig unter Druck. :D

Ich werde mein Möglichstes tun um mit meinem Modellbau schritt zu halten.
Super Arbeit.
Bild

dirk
Beiträge: 706
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von dirk » Sa 3. Feb 2018, 22:20

Jammer nicht - mach ´... ! :lol:

Roland
Beiträge: 300
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 19:33
Wohnort: Baunatal-Altenritte
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Roland » Di 6. Feb 2018, 17:30

Eine erste Gruppe ist fertig. Sagenhaft schöne Figuren. Hier ist der Ort, kritische Anmerkungen zu machen, falls etwas nicht stimmen sollte.
Dateianhänge
ritter_zuegel.jpg
ritter_zuegel.jpg (11.73 KiB) 3478 mal betrachtet
Ritter_halt.jpg
Ritter_halt.jpg (39.21 KiB) 3478 mal betrachtet
Ritter_Gruppe.jpg
Ritter_Gruppe.jpg (52.9 KiB) 3478 mal betrachtet
Ritter_Flagge1.jpg
Ritter_Flagge1.jpg (19.74 KiB) 3478 mal betrachtet
Die einzig wirklich dumme Frage ist die, die man nicht stellt, weil man denkt, es sei eine dumme Frage.

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1832
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Wolfgang » Di 6. Feb 2018, 19:24

Auch eine sagenhaft schöne Bemalung! ;)
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Roland
Beiträge: 300
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 19:33
Wohnort: Baunatal-Altenritte
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Roland » Di 6. Feb 2018, 19:59

Es sind aber auch tolle Figuren, die bemalen sich fast von selbst. Ich merke aber schon, dass regelmässiges Malen einen ungeheuer voranbringt. Und die tollen Dioramen sind natürlich auch eine starke Motivation.
Die einzig wirklich dumme Frage ist die, die man nicht stellt, weil man denkt, es sei eine dumme Frage.

Egbert
Beiträge: 625
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Egbert » Mi 7. Feb 2018, 07:23

"Saugute" Bemalung... :D
man merkt an den Ergebnissen, dass Du in der Tat, immer besser in Schwung kommst. :lol:
LG Egbert
Bild

Roland
Beiträge: 300
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 19:33
Wohnort: Baunatal-Altenritte
Kontaktdaten:

Re: Kreuzzug 12.Jahrhundert

Beitrag von Roland » Mi 7. Feb 2018, 08:14

Aus Deinem Munde ehrt es mich besonders. Ich bewundere deinen superklaren grafischen Malstil schon von den ersten Bildern an. Ich arbeite ja eher etwas "altmeisterlich" mit trompe d`oeil. Man darf nicht zu genau hinschauen.
Die einzig wirklich dumme Frage ist die, die man nicht stellt, weil man denkt, es sei eine dumme Frage.

Antworten