Vikings

Patrick
Administrator
Beiträge: 346
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Vikings

Beitrag von Patrick » Sa 8. Dez 2018, 21:07

Ich wechsel jetzt von der Planungs- in die Baufortschrittsphase.
Curro Agudo Mangas baut schon das erste grandiose Wikinger-Langschiff.
Hier die ersten Bilder
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (108.3 KiB) 4092 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (47.46 KiB) 4092 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (97.52 KiB) 4092 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (98.33 KiB) 4092 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (110.59 KiB) 4092 mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (111.04 KiB) 4092 mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (82.96 KiB) 4092 mal betrachtet
8.jpg
8.jpg (83.42 KiB) 4092 mal betrachtet
9.jpg
9.jpg (98.46 KiB) 4092 mal betrachtet
10.jpg
10.jpg (118.63 KiB) 4092 mal betrachtet
11.jpg
11.jpg (100.53 KiB) 4092 mal betrachtet
12.jpg
12.jpg (90.11 KiB) 4092 mal betrachtet
Bild

dirk
Beiträge: 706
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Vikings

Beitrag von dirk » So 9. Dez 2018, 12:27

Wirklich beeindruckend !!!

Danke für den kurzen Einblick, wie so ein Schiff gemacht wird.
Schade, dass man zum Schluß nicht mehr erkennt, wieviel Arbeit in so einem Teil steckt.

Patrick
Administrator
Beiträge: 346
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Vikings

Beitrag von Patrick » So 9. Dez 2018, 13:06

Es wird immer besser
Dateianhänge
47574312_276285296419118_3581925836359467008_n.jpg
47574312_276285296419118_3581925836359467008_n.jpg (32.21 KiB) 4076 mal betrachtet
Bild

Patrick
Administrator
Beiträge: 346
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Vikings

Beitrag von Patrick » Do 13. Dez 2018, 19:40

Fertig
Dateianhänge
48369213_345638942687238_1950653495916888064_n.jpg
48369213_345638942687238_1950653495916888064_n.jpg (109.59 KiB) 4028 mal betrachtet
48277982_205395493698136_5966330484681080832_n.jpg
48277982_205395493698136_5966330484681080832_n.jpg (92.26 KiB) 4028 mal betrachtet
48228859_475254412881826_2991476886674079744_n.jpg
48228859_475254412881826_2991476886674079744_n.jpg (44.48 KiB) 4028 mal betrachtet
Bild

Wittenberg 1813
Beiträge: 185
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 11:10

Re: Vikings

Beitrag von Wittenberg 1813 » Fr 14. Dez 2018, 15:17

Wow. Das ging schnell :ugeek:
Grüßle vom schönen Bodensee

Matthias

Der Schlüssel zum Glück ==> Einfach mal zufrieden sein!

Salaberry
Beiträge: 485
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 01:43

Re: Vikings

Beitrag von Salaberry » Sa 15. Dez 2018, 06:36

Very nice, quick, and efficient technique you have there !
I like it very much.
These ships had such slender lines...

Sala

AnobiumPunctatum
Beiträge: 31
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 08:05

Re: Vikings

Beitrag von AnobiumPunctatum » Sa 15. Dez 2018, 08:33

Warum habt ihr die Boote so dunkel lackiert?
Welche Bausätze liegen den Schiffen zugrunde?
Schöne Grüße
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Hartung W
Beiträge: 653
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:36

Re: Vikings

Beitrag von Hartung W » So 16. Dez 2018, 16:37

Das ist meines Erachtens ein sehr schöner klassischer Modellbau. Ich denke das ist kein Bausatz sondern Scratchbau ? Es ist schade, dass bei der Lackierung die Struktur der schönen Planken verlorengeht. Vielleicht liegt das am Foto? Ich freue mich jedenfalls auf das Diorama !

Patrick
Administrator
Beiträge: 346
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Vikings

Beitrag von Patrick » Mo 17. Dez 2018, 00:43

Wolfgang, du hast recht. Es ist kein Bausatz, sondern reine Handarbeit.

Mir wurde auf spanisch versichert, das die Bilder zu dunkel sind und die Originalfarbe
wesentlich heller ist.
Anbei noch ein Originalbild.
Dateianhänge
47388936_560051734460416_9190445945685278720_n.png
47388936_560051734460416_9190445945685278720_n.png (398.55 KiB) 3947 mal betrachtet
Bild

Wittenberg 1813
Beiträge: 185
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 11:10

Re: Vikings

Beitrag von Wittenberg 1813 » Mo 17. Dez 2018, 13:25

Ich bin zwar kein Experte für Langschiffe, aber immerhin weiss ich, daß die Nordmänner Birkenpech zum konservieren Ihrer Drachenboote verwendet haben, was dafür sorgte, dass diese eine sehr dunkle Färbung annahmen.
Grüßle vom schönen Bodensee

Matthias

Der Schlüssel zum Glück ==> Einfach mal zufrieden sein!

Antworten