Das Leben der Wikinger

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Das Leben der Wikinger

Beitrag von Wolfgang » Fr 11. Jan 2019, 21:49

Das Leben der Wikinger

Die tollen Wikinger-Figuren von Andi Brüggemann (Kamar) haben bei der letzten DIORAMICA für Furore gesorgt. Dazu gibt es auch noch die tollen Wikinger von Erik Trauner im Angebot. Andi wird seine Wikinger jetzt ständig um Gruppen- und Einzelfiguren erweitern. Also ein Eldorado für Dioramenbauer.
Es verwundert also nicht, dass so einige Wikinger-Dioramen in der Planung bzw. im Bau sind. Wolfgang Hartung hat ein Wikinger-Diorama in Planung. Patrick Ullrich baut in Kooperation mit Andi Brüggemann den Überfall der Wikinger auf eine englische Stadt.
So ist auch Torsten Burgdorf bei der letzten DIORAMICA eine Kooperation mit Andi (Kamar) eingegangen. Torsten plant ebenfalls ein sehr großes Wikinger-Diorama.
Aber anders als Patrick plant Torsten keine kämpfenden Wikinger zu zeigen, sondern das ganz normale Leben in einer Wikingersiedlung. Das Diorama soll 2,40 Meter breit und 1,60 Meter tief werden, also knapp 4 qm groß.
Zu sehen sein, wird eine halbkreisförmige Bucht mit einer Wikingersiedlung, mit allem was dazugehört.
Viele Schiffe, Stege im Wasser, Pfahlbauten, Hütten und Häuser, Fischer, Handwerker, Händler, Krieger, normale Einwohner, Männer, Frauen, Kinder, dazu eine Schiffswerft, Wohnhäuser, Erdwälle, Pallisaden usw.
Torsten ist zurzeit dabei die passenden Häuser und Schiffe zu entwerfen. Die Langschiffe von Emhar werden übernommen, ebenso wie die Knarr von Germania.
Andi ist dabei die passenden Figuren zu allem, zu den Schiffen und zum Dorfleben zu modellieren.
Die Wikinger waren nicht nur diese raublüsternen kriegerischen Gesellen, so wie sie oft dargestellt werden. In erster Linie waren es Bauern, Handwerker und Fischer und Jäger. Natürlich kamen dann auch Raubfahrten dazu.
Auch die Landschaft soll abwechslungsreich werden, mit Bächen und Wasserläufen die in die Bucht münden.
Eine sehr gute Inspiration zu solch einer Wikingersiedlung, zu dem Leben der Wikinger und ihren Schiffen ist das reichlich bebilderte und sehr gut und seriös recherchierte Buch:

Die Leute von Birka
So lebten die Wikinger
Vom Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg 2002, ISBN: 3-7891-5111-4


Die-Leute-von-Birka.jpg
Die-Leute-von-Birka.jpg (139.25 KiB) 2034 mal betrachtet




Hier die Bilder von den ersten Häusern von Torsten:


Dorf1.JPG
Dorf1.JPG (134.26 KiB) 2034 mal betrachtet
Dorf2.jpg
Dorf2.jpg (126.85 KiB) 2034 mal betrachtet
Dorf3.jpg
Dorf3.jpg (81.62 KiB) 2034 mal betrachtet

Die Wikinger-Dioramen sollen zur nächsten DIORAMICA gezeigt werden. Da können wir wahrscheinlich sogar einen eigenen Themenraum einrichten. :mrgreen:
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Wolfgang » Fr 11. Jan 2019, 21:50

Die ersten 70 Wikinger-Figuren von Andi sind bei Torsten eingetroffen. Da auch dieses geplante Großdiorama wieder ein ambitioniertes Projekt ist, wäre es schön, wenn sich Mitstreiter finden würden. Wir haben festgestellt, dass es in der Gruppe immer mehr Spaß macht. Da Torsten schon Dioramenbau, Häuserbau und Schiffsbau übernimmt, wäre es schön, wenn sich Projektteilnehmer finden würden, welche die Figurenbemalung übernehmen.
Also wer Lust hat, hier bei diesem Projekt „ Das Leben der Wikinger“ mit einzusteigen, einfach eine kurze Mail, PN oder Telefonat an mich.
Torsten wird sich freuen.
Liebe Grüße, Wolle

Bild

sansovino
Beiträge: 85
Registriert: Di 29. Aug 2017, 20:56
Wohnort: Berlin

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von sansovino » Sa 12. Jan 2019, 11:09

Die tollen Brüggemann-Figuren haben offenbar einen Wikinger-Diorama-Boom ausgelöst. Die Fernsehserie Vikings hat wohl nebenbei auch seinen Teil dazu beigetragen.

Das Projekt eines Wikingerdorfes hört sich sehr, sehr interessant an. Bin schon auf die ersten Figuren und Häuser gespannt. Daran beteiligen kann ich mich leider nicht. Habe noch ein Haufen älterer bemalter Figuren liegen, die inspiriert von Vikings in ein weiteres Wikinger-Überfall-Diorama münden sollen: Wikinger versus Angelsachsen mit einem selbstgebauten Ragnar Lodbrok.

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Wolfgang » So 13. Jan 2019, 19:06

Neben den ersten Häusern hat Torsten jetzt auch den ersten Steg fertig.

6.jpg
6.jpg (62.96 KiB) 1831 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (50.93 KiB) 1831 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (57.07 KiB) 1831 mal betrachtet




Darüber hinaus die erste neue Knarr, einige Zentimeter länger und auch etwas breiter und höher als die Valdemar-Knarr und die Germania-Knarr.
Die neue Knarr ist auch mit neuen Segeln ausgestattet, alle in Resin gegossen.
3.jpg
3.jpg (48.38 KiB) 1831 mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (68.55 KiB) 1831 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (68.22 KiB) 1831 mal betrachtet
1.jpg
1.jpg (70.74 KiB) 1831 mal betrachtet


Viele Details, wie die passenden Ruder etc. werden auch modelliert aber in Zinn gegossen. Die verschiedenen Masten sind allesamt aus Holz.
Liebe Grüße, Wolle

Bild

CHRIS DODSON
Beiträge: 272
Registriert: Do 10. Aug 2017, 13:39

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von CHRIS DODSON » Do 17. Jan 2019, 05:48

In my opinion this is what modelling is all about. You have re created the past and brought it to like.

Fantastic work.

Best wishes,

Chris

entrauner
Beiträge: 157
Registriert: Do 10. Aug 2017, 12:32

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von entrauner » Fr 18. Jan 2019, 23:03

schon einmal tolle gustermacher! ich habe das thema ja auch nie aus den augen verloren und hätte da auch noch einiges in der pipeline....

Hartung W
Beiträge: 594
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:36

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Hartung W » So 20. Jan 2019, 12:33

Lieber Wolle,

jetzt hätte ich doch glatt beinahe etwas sehr Schönes übersehen. Wenn man da mal ein paar Tage nicht in's Forum schaut...

Ist auch witzig, nachdem ich gerade in meinem letzten Bericht im Modellversium darüber geschrieben hatte, was wohl mein nächstes Thema sein wird.
Danke auch für Deinen Hinweis auf den Bericht, denn auch dieses schöne Forum kann Reklame gerade im Figurenbereich sicher gut gebrauchen.

Dieses und auch Patricks Vorhaben kommen mir in verschiedener Hinsicht sehr entgegen:

-Diese Projekte haben mir die Entscheidung für ein neues Thema leichtgemacht

-Ich freue mich auf die neuen Figuren von Andi. Patrick und Du seid da wie schon in der Napoleonischen Ära und im MA wieder ein wichtiger Faktor für die Figurenentwicklung zu diesem Thema.

-Als alter Nikolai-Fan freue ich mich auch auf neue Figuren von Erik !

-Die fantastischen Häuser von Torsten machen so richtig Appetit auf dieses Thema !

Kurzum: Ich kann die Fortsetzung kaum erwarten !

Liebe Grüße
HartungW

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Wolfgang » So 20. Jan 2019, 16:17

Torsten hat mir eben ein paar neue Bilder zur Wikinger-Siedlung geschickt.

Lagerhäuser auf Stegen, aber noch ohne Pfeiler und den äußeren Plattformen:

Lagerhaus1.jpg
Lagerhaus1.jpg (58.64 KiB) 1564 mal betrachtet
Lagerhaus2.jpg
Lagerhaus2.jpg (63.71 KiB) 1564 mal betrachtet
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Patrick
Administrator
Beiträge: 230
Registriert: Do 16. Jan 2014, 15:25
Wohnort: Hann.Münden

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Patrick » Mi 23. Jan 2019, 00:53

Das ist super. Wie ein richtiger Wettbewerb :D
Da ist man richtig angespornt :lol:

Demnächst folgen Bilder von meinem Projekt. Die ersten Häuser sind so gut wie fertig.

Audi beginnt auch gerade das Modellieren der Ruderer.

Es macht wirklich Spaß, obwohl der Konkurrenzdruck mich fertig macht. :P
Bild

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1472
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Das Leben der Wikinger

Beitrag von Wolfgang » Mo 4. Feb 2019, 20:17

Es geht weiter bei Torstens Wikingerdorf. Hier das Haus des Gießers und dessen Nachbarhaus.


Haus0.jpg
Haus0.jpg (130.28 KiB) 1404 mal betrachtet
Haus1.jpg
Haus1.jpg (70.3 KiB) 1404 mal betrachtet
Haus2.jpg
Haus2.jpg (81.02 KiB) 1404 mal betrachtet
Haus3.jpg
Haus3.jpg (62.68 KiB) 1404 mal betrachtet
Haus4.jpg
Haus4.jpg (55.74 KiB) 1404 mal betrachtet
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Antworten