Biberburg 1812

Florian K
Beiträge: 65
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 17:32
Wohnort: münchen

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Florian K » Sa 21. Sep 2019, 17:52

Jetzt sind die Figuren fertig und der Biber hat seine Burg in Besitz genommen.
Dateianhänge
Biber 06a.jpg
Biber 06a.jpg (121.7 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 05a.jpg
Biber 05a.jpg (130.31 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 04a.jpg
Biber 04a.jpg (87.19 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 03a.jpg
Biber 03a.jpg (92.47 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 02a.jpg
Biber 02a.jpg (73.39 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 01a.jpg
Biber 01a.jpg (74.31 KiB) 376 mal betrachtet

Florian K
Beiträge: 65
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 17:32
Wohnort: münchen

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Florian K » Sa 21. Sep 2019, 17:55

hier noch einige weiter Bilder
Dateianhänge
Biber 14a.jpg
Biber 14a.jpg (98.53 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 13a.jpg
Biber 13a.jpg (100.41 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 12a.jpg
Biber 12a.jpg (121.57 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 11a.jpg
Biber 11a.jpg (85.28 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 10a.jpg
Biber 10a.jpg (107.05 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 09a.jpg
Biber 09a.jpg (128.38 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 08a.jpg
Biber 08a.jpg (114.31 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 07a.jpg
Biber 07a.jpg (121.98 KiB) 376 mal betrachtet

Florian K
Beiträge: 65
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 17:32
Wohnort: münchen

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Florian K » Sa 21. Sep 2019, 17:56

und noch zwei
Dateianhänge
Biber 16a.jpg
Biber 16a.jpg (107.35 KiB) 376 mal betrachtet
Biber 15a.jpg
Biber 15a.jpg (131.44 KiB) 376 mal betrachtet

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1425
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Wolfgang » Sa 21. Sep 2019, 19:00

Einfach nur fantastisch! Es friert sogar vor dem Monitor!
Liebe Grüße, Wolle

Bild

stenfalk
Beiträge: 275
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:09
Kontaktdaten:

Re: Biberburg 1812

Beitrag von stenfalk » Sa 21. Sep 2019, 19:28

Weil ich nur zwei Daumen habe stehen bei mir gerade auch die großen Zehen nach oben. Ein feines Werk - und eine sehr schöne Behausung für den Biber, da wird er sicher gut über den Winter kommen... 8-)
Beste Grüße,

Bild

www.stenfalk.de

Egbert
Beiträge: 360
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Egbert » So 22. Sep 2019, 18:59

Einfach nur eine wundervoll gelungene Arbeit.
Mich fröstelt es nur beim zuschauen schon! :roll: :o
LG Egbert
Bild

dirk
Beiträge: 487
Registriert: Do 11. Dez 2014, 12:26
Kontaktdaten:

Re: Biberburg 1812

Beitrag von dirk » So 22. Sep 2019, 20:04

Sehr schönes Diorama. Die Landschaft finde ich wirklich klasse !

Wittenberg 1813
Beiträge: 88
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 11:10

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Wittenberg 1813 » Mo 23. Sep 2019, 10:41

Man hört die zwei Soldaten, die da etwas abseits stehen, förmlich über die Zubereitungsart, mit der sie den Biber kochen wollen, streiten.

Tolles kleines Diorama.
Grüßle vom schönen Bodensee

Matthias

Der Schlüssel zum Glück ==> Einfach mal zufrieden sein!

Hartung W
Beiträge: 592
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:36

Re: Biberburg 1812

Beitrag von Hartung W » Mo 23. Sep 2019, 11:04

Das ist wieder ein typisches "Florian-Dio": Hervorragende Landschaftsgestaltung und einzigartges Thema. In dieser Burg wird sich der Biber sicher wohlfühlen (jedenfalls solange bis die Soldaten das tun, was schon angedeutet wurde). Auch der heruntergekommene Steg ist sehr sehenswert !

Viele Grüße
HartungW
Zuletzt geändert von Hartung W am Mo 23. Sep 2019, 11:09, insgesamt 2-mal geändert.

CARNUNTUM
Beiträge: 497
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:10
Wohnort: Kassel / Wien

Re: Biberburg 1812

Beitrag von CARNUNTUM » Mo 23. Sep 2019, 15:25

Tolle Bilder ! Mußte mir 'ne Jacke anziehen !
Grüße
CARNUNTUM

Antworten