Großdiorama "Cröbern 1813"

Antworten
Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1681
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Großdiorama "Cröbern 1813"

Beitrag von Wolfgang » Do 27. Jul 2017, 17:02

Dieses Großdiorama zeigt eine eingefrorene Szene der Völkerschlacht bei Leipzig 1813. Zu sehen ist das Dorf Cröbern welches 12 Kilometer südlich vom Leipziger Marktplatz entfernt lag. Auf mehr als 50 qm wird der Durchmarsch der österreichischen Armeereserve gezeigt. Das Diorama zeigt die Gegebenheiten am Nachmittag des 16.10.1813 maßstäblich in 1/72 aber bei Gebäuden, Landschaft und Figuren im Verhältnis 1 zu 1. Mehr als 20 000 handbemalte Figuren bevölkern das Diorama.

Standort: Dioramenmuseum Hann. Münden
Dateianhänge
Am-Dorfbrunnen.jpg
Am-Dorfbrunnen.jpg (70.89 KiB) 2271 mal betrachtet
artill11.jpg
artill11.jpg (161.29 KiB) 2271 mal betrachtet
bianch10.jpg
bianch10.jpg (126.24 KiB) 2271 mal betrachtet
Bianchis-Aufmarsch-7klein.jpg
Bianchis-Aufmarsch-7klein.jpg (139.81 KiB) 2271 mal betrachtet
Bianchis-Aufmarsch-11klein.jpg
Bianchis-Aufmarsch-11klein.jpg (137.16 KiB) 2271 mal betrachtet
Bornaer-Poststraße.jpg
Bornaer-Poststraße.jpg (57.09 KiB) 2271 mal betrachtet
Cröbern-Wassermühle-2.jpg
Cröbern-Wassermühle-2.jpg (61.77 KiB) 2271 mal betrachtet
Dorf-1.jpg
Dorf-1.jpg (59 KiB) 2271 mal betrachtet
Dorf-13.jpg
Dorf-13.jpg (42.04 KiB) 2271 mal betrachtet
Fotograf-Fotoklein.jpg
Fotograf-Fotoklein.jpg (236.7 KiB) 2271 mal betrachtet
Güldengossaer-30.jpg
Güldengossaer-30.jpg (61.84 KiB) 2271 mal betrachtet
grenad10.jpg
grenad10.jpg (162.12 KiB) 2271 mal betrachtet
img_3410.jpg
img_3410.jpg (123.27 KiB) 2271 mal betrachtet
img_3510.jpg
img_3510.jpg (88.24 KiB) 2271 mal betrachtet
img_3610.jpg
img_3610.jpg (120.8 KiB) 2271 mal betrachtet
img_3611.jpg
img_3611.jpg (88.67 KiB) 2271 mal betrachtet
img_3710.jpg
img_3710.jpg (87.52 KiB) 2271 mal betrachtet
img_5310.jpg
img_5310.jpg (125.27 KiB) 2271 mal betrachtet
Kirche-4.jpg
Kirche-4.jpg (67.59 KiB) 2271 mal betrachtet
Landschaftsbau.jpg
Landschaftsbau.jpg (70.85 KiB) 2271 mal betrachtet
Mühle-9.jpg
Mühle-9.jpg (57.21 KiB) 2271 mal betrachtet
Russen-6.jpg
Russen-6.jpg (72.53 KiB) 2271 mal betrachtet
Russen-8klein.jpg
Russen-8klein.jpg (192.12 KiB) 2271 mal betrachtet
russen10.jpg
russen10.jpg (147.02 KiB) 2271 mal betrachtet
Russen-14klein.jpg
Russen-14klein.jpg (163.78 KiB) 2271 mal betrachtet
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Wolfgang
Administrator
Beiträge: 1681
Registriert: Do 16. Jan 2014, 22:57
Wohnort: Eschweiler

Re: Großdiorama "Cröbern 1813"

Beitrag von Wolfgang » Di 14. Jan 2020, 19:45

Ich habe noch ein altes Bild von 2009 gefunden.

Eine brennende Scheune an der Güldengossaer Straße. Es handelt sich hier um den Hof der Familie Lehmann.

Auf den Wiesen dahinter, dort verläuft auch der Gossaer Graben, da sammelt sich russische Artillerie, welche sich verschossen hat und ohne Munition ist.


brenne11.jpg
brenne11.jpg (125.75 KiB) 1219 mal betrachtet
Liebe Grüße, Wolle

Bild

Andi
Beiträge: 100
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:06
Kontaktdaten:

Re: Großdiorama "Cröbern 1813"

Beitrag von Andi » Mi 15. Jan 2020, 08:19

Einfach großartig.

Hartung W
Beiträge: 634
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:36

Re: Großdiorama "Cröbern 1813"

Beitrag von Hartung W » Mi 15. Jan 2020, 18:54

Cröbern begeistert immer wieder. Sehr, sehr, sehr realistisch ! Für mich nach wie vor eines der größten 1/72er - Werke (nicht nur, was den Umfang betrifft).

Antworten