Im Kerker

Antworten
CARNUNTUM
Beiträge: 504
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:10
Wohnort: Kassel / Wien

Im Kerker

Beitrag von CARNUNTUM » Do 8. Aug 2019, 14:35

Ob's mal fertig wird ?! Lange lag die ZWEZDA Burg bei mir schon rum . Doch es geht ja um den Kerker.
PICT0059.JPG
PICT0059.JPG (170.29 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0058.JPG
PICT0058.JPG (165.02 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0057.JPG
PICT0057.JPG (150.22 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0055.JPG
PICT0055.JPG (139.48 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0054.JPG
PICT0054.JPG (133.38 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0049.JPG
PICT0049.JPG (143.79 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0048.JPG
PICT0048.JPG (132.67 KiB) 716 mal betrachtet
PICT0047.JPG
PICT0047.JPG (144.13 KiB) 716 mal betrachtet

CARNUNTUM
Beiträge: 504
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:10
Wohnort: Kassel / Wien

Re: Im Kerker

Beitrag von CARNUNTUM » Do 8. Aug 2019, 14:39

....und noch drei Bilder .
PICT0066.JPG
PICT0066.JPG (156.67 KiB) 714 mal betrachtet
PICT0062.JPG
PICT0062.JPG (98.24 KiB) 714 mal betrachtet
PICT0061.JPG
PICT0061.JPG (162.66 KiB) 714 mal betrachtet

Egbert
Beiträge: 388
Registriert: Do 18. Jun 2015, 06:39

Re: Im Kerker

Beitrag von Egbert » Do 8. Aug 2019, 15:37

Hallo Hans,
sieht spannend aus...wieder ein sehr interessantes Projekt von Dir.
Kannst Du mal etwas über die Hintergrundgeschichte der Szene schreiben?
Wo spielt das Ganze und was soll es darstellen?
Freue mich bald mehr zu erfahren und zu sehen!
LG Egbert
Bild

CARNUNTUM
Beiträge: 504
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:10
Wohnort: Kassel / Wien

Re: Im Kerker

Beitrag von CARNUNTUM » Sa 10. Aug 2019, 10:47

Hallo Egbert
Danke der Nachfrage. Ich antwortete schon 2x mit langen Text , auf senden gedrückt - und verschwunden war der Text ! SCH.... nun kurzer Text. ZWEZDA Burg lag schon lange nur so rum . Wir lieben es Burg und Klosterruinen zu besuchen , aber auch normale Burgen . Wollte Verlies und Kerker darstellen . Burg oben nur Beiwerk. Von allen Seiten einsehbar die Zellen und Gänge. Ob's mal fertig wird..und wann ?? Beleuchtung gibt es auch an den Verlies-Wänden . Hoffentlich geht dieser Text diesmal richtig weg !

Andi
Beiträge: 36
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:06
Kontaktdaten:

Re: Im Kerker

Beitrag von Andi » Mo 12. Aug 2019, 12:16

Wirklich super! Ich bin sehr auf das Endprodukt gespannt und freue mich drauf, das ganze dann im Original mal sehen zu können!

Frankzett
Beiträge: 143
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 18:10

Re: Im Kerker

Beitrag von Frankzett » Di 13. Aug 2019, 07:37

... nunja, als selbstredendes Stillleben kann man das nun nicht bezeichenen, dann bleibt die Frage, was soll diese drastische Folterszene in einem Keller nun eigentlich darstellen???

Rein konstruktiv stellt sich mir überdies die Frage, warum befindet sich der Keller, der ja das makabere Kernstück des Dioramas darstellen soll, ausgerechnet unter dem wasserführenden Burggraben ausserhalb der Burg? Hat den der Fritzl ohne Baugenemigung gegraben?

Viele Grüße
Frank

Antworten